tanja keller - coaching - supervision - training

COACHING IN ORGANISATIONEN

 

In einem Coachingprozess können verschiedene Themen wie Führung, Leistung, Kommunikation, neue Aufgaben und Herausforderungen, Gesundheit usw. relevant sein. Arbeitsformen im Coaching sind Einzelcoaching und Team- oder Gruppencoaching.

 

Dabei kann der Schwerpunkt auf Massnahmen der Personalentwicklung wie Steigerung beruflicher Effizienz und Erarbeitung von mentalen und sozialen Schlüsselkompetenzen liegen. Die Person, die Haltung, das Verhalten, die Rolle, die Funktion und die Weiterentwicklung stehen im Fokus.

 

 

COACHING FÜR EINZELPERSONEN

 

In diesem Setting können u.a. Themen wie berufliche Veränderungen, Potenzialentfaltung, Optimierung von Handlungskompetenzen, Selbstmanagement, oder Stärkung der persönlichen Resilienz bearbeitet werden.

 

 

 

Im Konflikt-Coaching können im Wesentlichen Konfliktvorbeugung, Konfliktbewältigung und Entwicklung positiver Streitkulturen thematisiert werden.

 

Im Resilienz-Coaching steht die Stärkung der Widerstandskraft, Belastungsfähigkeit und Flexibilität im Vordergrund.